50 Jahre Stadtmagazin Bad Aachen
Bad Aachen - Das Stadtmagazin mit Durchblick

BAD AACHEN ePaper

Titel Mai 2018

Seligsprechung

Clara Fey, Gründerin der Kongregation der Schwestern vom ­armen Kinde Jesus, wird am Samstag, 5. Mai, 10 Uhr, im Hohen Dom zu Aachen selig­gesprochen. Nach Franziska Schervier (1974) und Pauline von ­Mallinckrodt (1985) wird damit auch deren Schulkameradin Clara Fey in die ­Gemeinschaft der Seligen aufgenommen.

„Der Vati­kan hat im Fall Clara Fey ein Wunder anerkannt, das auf ihre Fürsprache hin gewirkt wurde. Es handelt sich um die Heilung eines kleinen ­Kindes“, erklärt Anja Klingbeil, Pressereferentin im Bistum Aachen. Angelo Kardinal Amato SDB ist Präfekt der Kongregation für Selig- und Heiligsprechungsprozesse in Rom. Er reist jetzt persönlich in den Westzipfel Deutschlands, um das Ponti­fi­kalamt zu zelebrieren. Es ist die erste Seligsprechung im Bistum Aachen überhaupt.

Alle Infos zur Seligsprechung in der aktuellen Ausgabe!

Wie Kenger spielten

Wer kann sich vor dem Schaufenster eines Spielwaren-geschäfts der Faszination der ausgestellten Waren entziehen? Wohl kaum jemand. Selbst Großeltern bekommen einen verträumten Blick.

Teddy, Eisenbahn und Co. faszinieren Erwachsene und ­Kinder mit gutem Grund: „Spielzeug hat einen hohen emotionalen Erinnerungswert. Es bildet eine Brücke in die Vergangenheit“, ist Dr. Gisela Schäffer überzeugt. Sie kuratiert die Ausstellung Holzpferd, ­Puppe, Zinnsoldat – Historisches Spielzeug aus fünf Jahr­hunderten im Couven Museum, die am 4. Mai um 19 Uhr eröffnet wird.

Holzkästen, Puppen und Zinnfiguren von 1680 bis 1860 zählen zu den Highlights unter den Exponaten. 80 Spielzeuge hat Dr. Gisela Schäffer zusammen-getragen. Dabei legt das Museum Wert auf Regionalität.

Tanz in den Mai

Wenn am 1. Mai überall in der Region bunte Bänder im Wind flattern, erfreut das Augen und Herzen. Die erforderlichen Birken wild im Bösch zu schlagen, kann allerdings teuer werden! Das Forstamt schafft jedoch Abhilfe, indem es offiziell Maibäume zum Direkt-Mitnehmen verkauft. Details zum Maibaumverkauf gibt es in der aktuellen Ausgabe.

Ist die Arbeit dann getan, darf die Nacht auf den 1. Mai ausgiebig gefeiert werden – am liebsten natürlich mit Live-Musik. Die kredenzt das Lagerfeuer-Trio als Headliner der großen Mai-Party in den Kurpark-Terrassen. Um 20 Uhr geht’s am letzten Montag im April los. 

Eher Entspannung gefällig? Dann ab in die Roetgen-Therme. Die setzt das Erfolgskonzept der Vorjahre fort, indem sie die Walpurgisnacht mit verlängerter Öffnungszeit und einem Spezial voller Themenaufgüsse, literarischer und kulinarischer Extras zelebriert.

 

BAD AACHEN-NEWS

TIPPS DER REDAKTION

Mai 2018 Außengastronomie

Platz nehmen & genießen!

Der Himmel ist blau, die Sonne scheint und die Temperaturen steigen an! Was gibt es da Schöneres, als draußen zu sitzen und die Seele baumeln zu lassen? Genau dazu laden zahlreiche Cafés und Restaurants in Aachen und umgebung mit ihren schick bestuhlten Terrassen ein. Ob ein leckeres Stück Kuchen, ein spontanes Gläschen Wein oder ein gediegenes Menü, unter freiem Himmel schmeckt alles gleich doppelt so gut!

BAD AACHEN stellt im Außengastronomie-Spezial die schönsten und besten Plätze an der Sonne vor.



THEMA DES MONATS

Mai 2018 Auto-News

Auto-News!

BAD AACHEN präsentiert in der aktuellen Ausgabe die mobilen Highlights des Monats. Diesmal mit dabei: Die neue A-Klasse von Mercedes-Benz, die AKV-Oldtimer-Rallye The Race, die Aachener Caravan & Camping Messe sowie das 25. Jubiläum des G-Club Aachen.


 
 
 
NET AACHEN